0
0,00 €
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

BRESSER Erudit DLX 40-600x Mikroskop

Bresser

BRESSER Erudit DLX 40-600x Mikroskop

Bestellnummer: 5102060
Das BRESSER Erudit DLX ist ein hervorragendes Mikroskop für Schule und Studium. Es ist mit DIN-Objektiven ausgestattet und bietet somit eine optimale Abbildungsqualität.
  • Durchlichtmikroskop mit DIN Objektiven
  • Akku- Und Netzbetrieb, dadurch flexibel einsetzbar
  • Dimmb. LED Beleucht./Abbe Kondensor mit Irisblende
  • Vergrößerung: 40x-600x / Gesamtgewicht: 2.7 kg
  • Lieferumfang: Mikroskop, Zubehör
Lieferfrist: 1-3 Werktage.
249,00 € 246,36 € *
Menge:

Technische Daten

Zielgruppe
Zielgruppe
  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
Produktfamilie
Produktfamilie Durchlichtmikroskop
OPTIK-MERKMALE
Optische Bauart Biologisch
Vergrößerung von 40
Vergrößerung bis 600
ELEKTRONIK, HARD- & SOFTWARE
Beleuchtung5 Durchlicht
Dimmer Beleuchtung dimmbar
ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
Transportabilität gut
Fokussiertrieb Grob- & Feinfokussierung
Einblick Monokular
Kreuztischtyp DeLuxe Kreuztisch mit Einhandbedienung
Farbe
  • schwarz
  • weiß
Gehäusematerial Aluminium/Kunststoff
Produktserie Erudit
Erw. Garantie nach Online-Registrierung 5 Jahre
ABMESSUNGEN & GEWICHTE
Nettogewicht (inkl. Zubehör) gesamt 2.6 kg
Okularaufnahme Steckdurchmesser 23 mm
Das BRESSER Erudit DLX ist ein hochwertiges Studienmikroskop für vielfältige Einsatzmöglichkeiten, z. B. in der Schule, im Studium oder zum Hobby. Durch den eingebauten Akku eignet es sich auch für den mobilen Einsatz! Die dimmbare LED Beleuchtung des Erudit DLX und ein zentrierbarer und höhenverstellbarer Kondensor (mit Irisblende und Filterhalter) ermöglicht eine optimale Ausleuchtung. Die achromatischen DIN-Objektive sorgen für eine sehr gute Abbildung. Das 40x- und das 60x-Objektiv sind federgesichert, um Beschädigungen am Präparat zu vermeiden. Das Mikroskop besitzt einen 360° drehbaren monokularen Einblick, eine Grob- und Feinfokussierung, sowie einen koaxialen Kreuztisch mit Nonius.

EIGENSCHAFTEN
  • Typ: Biologisches Mikroskop
  • Einblick: Monokular
  • Komfortabler Einblick, 360° drehbarer Kopf
  • Einsatzbereiche: Biologie, Botanik, Bildung
  • Beleuchtung: LED, justierbarer Kondensor
  • Zielgruppe: Einsteiger, Fortgeschrittene
  • Extras: eingebauter Akku
  • Koaxialer Kreuztisch
  • Integrierter Dimmer
  • Okular: 10x mit Zeiger
  • Objektive: 4x, 10x, 40x, 60x
  • Vergrößerung: 40x, 100x, 400x, 600x
LIEFERUMFANG
  • Mikroskop
  • Okular 10x
  • 4 Objektive (4x, 10x, 40x, 60x) 
  • Abbe Kondensor mit Irisblende und Filterhalter
  • Blaufilter
  • Staubschutzhülle
  • Netzteil

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Schon gesehen?

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben.
26.06.2015 Jürgen schreibt:
Das Bresser Erudit DLX 40-600x Mikroskop besticht durch eine gute Abbildungsleistung und mechanische Präzision. Qualitativ betrachtet liegt es zwischen dem laienhaften und professionellen Anwendungsgebiet, also für Leute, die sich schon etwas näher mit der Welt der Mikroskopie beschäftigen wollen.
Die Schärfeeinstellung ist mechanisch sehr fein, die LED-Beleuchtung kann man stufenlos aufhellen, sodass man es den jeweiligen Lichtverhältnissen anpassen kann. Mein früheres Mikroskop hatte nur eine Lampe mit Schalter, die mir im eingeschalteten Zustand einfach zu hell war.

Das Mikroskop enthält ein Akku, sodass es ein ideales Mikroskop für Reisen ist und eine Benutzung im Freien durchaus möglich ist. Leider befindet sich kein Koffer oder dergleichen im Gesamtpaket, das wäre mit der kabellosen Nutzung ein wirklich gelungenes Angebot. Auch ist das mitgelieferte Zubehör relativ spärlich: Objektträger und Reinigungstücher müssen separat angeschafft werden, das ist etwas enttäuschend.

13.05.2015 Ulrich schreibt:
Ich habe vor anderthalb Jahren ein recht billiges Mikroskop für meinen Sohn gekauft, das langfristig nicht für ein anständiges Mikroskopieren überzeugen konnte.
Das ist hier schon deutlich besser, qualitativ ein richtiger Meilensprung.
Man kann das Mikroskop wahlweise mit einem Netzteil oder Akku betreiben. Betriebsdauer mit dem Akku beträgt etwa 24h, mehr ist auch definitiv nicht nötig. Das Gerät steht sehr stabil und alle Einzelteile sind sauber verarbeitet.
Das Mikroskop lässt sich zum Glück sehr leicht bedienen und kann bei Unsicherheiten mit einer gelungenen Benutzeranleitung überzeugen.
25.03.2015 Manfred schreibt:
Die Verpackung des Mikroskops ist sehr ordentlich. Als ich das Gerät dann zum ersten Mal zu Gesicht bekam, war ich dann doch sehr angetan: Optisch ansehnlich, gut verarbeitet und zum Glück auch mit einem Akku ausgestattet, sodass man nicht immer auf die Nähe einer Steckdose angewiesen ist.

Das Mikroskop ist für einen vernünftigen Einsatz hobbytechnisch oder für Schule und Studium geeignet. Es wird als ein anspruchsvolles Einstiegsmikroskop klassifiziert.




Google Analytics Opt-Out